Das verborgene Wissen der indogermansichen Priester

Weltenbau und Runen zu Heilung und Schutz

 

 

 


Und Ihr werdet sein wie Priester, nach der Art und Weise von Melchisedek, in Ewigkeit.

Runen wirst Du finden und Ratstäbe,

Sehr starke Stäbe, Sehr mächtige Stäbe.

Erzredner ersann sie, Götter schufen sie,

Sie ritzte der hehrste der Herrscher. 

 

Weißt Du zu ritzen?  Weißt Du zu erraten?  Weißt Du zu finden?

Weißt zu erforschen?  Weißt Du zu bitten?  Weißt Opfer zu bieten?  Weißt Du, wie man senden, weißt wie man tilgen soll? 

 

Wohl ihm, der es kann, wohl ihm, der es kennt, Lange lebt, der es erlernt, Heil allen, die es hören.

(aus Heiko Weppner , Runenmagie in Theorie und Praxis Das Lehrbuch der Meister )

 

Es gibt viele Schriften über Runen, leider auch welche die schlecht recherchiert sind, aus welche Gründen auch immer.

Wen das Thema interessiert sollte bitte selber im WWW schauen. Dies auch der Grund warum ich mir nicht die Mühe mache,

aus meinen Büchern eine Zusammenfassung hier nieder zulegen, denn es wären ja nicht meine Werke.

Schriften von Ralph Blum " Runen",  Karl Spiesberger " Runenpraxis der Eingeweihten- Runenexerzitien" und Igor Wardeck

" Runengeflüster - Das verborgene Wissen des Runenorakels" kann ich ruhigen Gewissens  empfehlen wie das unten aufgeführte

Buch.

WIchtig ist für alle, es ist kein Spiel, man sollte sich sehr genau alles durchlesen und Schritt für Schritt erlernen, denn Sie können nicht nur Heilen oder Sie beschützen, wenn man oberflächlich und vor allem nicht glaubend mit den RUNEN handtiert.

Klick das Bild und erfahre mehr von unserer wahren Geschichte